Energietipp

„Klima-Detektive“...

... gehen auf Spurensuche in ihrer Schule...

Gemeinsam mit ihren Lehrern und erfahrenen Architekten/Energieberatern erschliessen sich Schüler der Klassen 3 bis 11 Grundlagen des klimagerechten und nachhaltigen Bauens und überprüfen das eigene Nutzerverhalten. Praxisnah wird die eigene Schule mit ihren unterschiedlichen Raumsituationen analysiert. An Hand von Fragebögen und Arbeitsblättern werden Fachbegriffe und Zusammenhänge vermittelt. Licht, Luft, Wärme, Material und Konstruktion des Schulgebäudes werden unter die Lupe genommen und ihr Einfluss auf die Behaglichkeit und den Energiehaushalt ermittelt.

Als Partnerin der Bayerischen Staatsregierung, die das Projekt im Rahmen der Klima-Allianz unterstützt und fördert, ist es uns besonders wichtig, den Nachwuchs für das Thema Energieeffizienz und Klimaschutz in Gebäuden zu sensibilisieren. Den Schulen entstehen keine Kosten, denn die Experten werden von der Bayerischen Architektenkammer finanziell unterstützt.

http://www.byak.de/start/architektur/architektur-fur-kinder/klimadetektive

Die Passwörter zum download der Klimadetektive sind:
KlimD09 und KlimaD2010

web analytics