Energietipp

Klimaschutz geht uns alle an!

Dies konnte am Sonntag bei unserer 9. Energiemesse im Bauhof Memmelsdorf festgestellt werden. Hierfür konnte der bayerische Staatsminister Thorsten Glauber für Umwelt und Verbraucherschutz, als Schirmherr für die Veranstaltung gewonnen werden. Der Staatsminister Thorsten Glauber stellte sich mit Landrat Johann Kalb bei einer Podiumsdiskussion den Fragen von Schülerinnen und Schüler die sich als Vertreter der Bewegung „Frydays for Futurs“ zur Diskussion gemeldet haben.

Die 9. Energiemesse war mit über 70 Ausstellern wieder ein großer Anziehungspunkt zum Thema Energieeffizienz und Nachhaltigkeit für viele Interessierte. Ein Blick auf dem Messegelände zeigte ein positives Bild für den Ausrichter, der Klima- und Energieagentur Bamberg. Die Besucherinnen und Besucher der Messe informierten sich an den aufgebauten Ständen und ließen sich von den fachkundigen Ausstellern beraten. Die angebotenen zahlreichen Fachvorträge mit unterschiedlicher Thematik z. B. Holzbau, Stromnetzausbau, Nachlassplanung oder auch Infos über Photovoltaik, Speicher, Wärmepumpen waren immer gut besucht.

Bei der Eröffnung bedankten sich Landrat Johann Kalb und der 3. Bürgermeister Wolfgang Metzner von der Stadt Bamberg für die gute Organisation bei dem Geschäftsführer Robert Martin und seinem Team von der Klima- und Energieagentur Bamberg.

Das Team der Klima- und Energieagentur, die Aussteller, sowie alle Beteilige freuen sich auf nächstes Jahr, wo man das zehnjährige Jubiläum begehen möchte. 

M. Hoch
Wolf, Bayernwerk

Energiemesse 2019 - Messefilm von TV Oberfranken